Selbst die erfahrenen Spanischlerner (ver)zweifeln immer wieder: Wann verwende ich beim Spanisch lernen qué und wann cuál? Dabei ist der Unterschied der spanischen Interrogativpronomen gar nicht so schwer. Du wirst es gleich sehen.

Die beiden spanischen Fragepronomen lassen sich nämlich ganz leicht übersetzen:

Qué = Was
Cuál/Cuáles = Welche (Cuáles wird dabei für die Pluralform verwendet.)

Wenn du allgemein nach etwas fragst und nicht auf etwas Bestimmtes hinauswillst, dann verwendest du qué. Sprich, wir wählen aus verschiedenen Dingen aus.

Wenn du eine begrenzte Menge an gleichen Dingen hast und möchtest eins aus diesen herausfiltern, benutzt du cuál. Sprich, wir wählen etwas aus der Menge heraus.

Hier ein komplexes Beispiel, bei dem wir den Unterschied ganz deutlich sehen:

Nehmen wir an, wir möchten in Spanien einen Hund aus einem Tierheim adoptieren. Wir rufen vorab im Tierheim an und fragen generell, ganz allgemein:

¿Qué perros hay? = Was für Hunde gibt es?

Der Tierheimbesitzer könnte uns die verschiedenen Rassen nennen oder uns sagen, dass er große oder kleine Hunde hat, usw.

Wir entscheiden uns, in das besagte Tierheim zu gehen. Dort finden wir zwölf Hunde in ihren Käfigen vor. Wir könnten dann zum Beispiel folgende Fragen stellen:

Cúal de estos es el más joven? = Welcher von denen ist der jüngste?

Cuál es el más grande? = Welcher ist der größte?



Werbung

Noch ein Beispiel:

Dein Freund hat dich zu einem Filmabend eingeladen. Als du bei ihm ankommst, fragt er:

¿Qué quieres ver? = Was willst du sehen?

Du antwortest, dass du gerne einen Liebesfilm sehen möchtest. Dein Freund geht seine DVD-Sammlung durch und drückt dir schließlich fünf DVDs in die Hand:

¿Cuáles de estas te gustan? = Welche von diesen gefallen dir?

Das spanische Fragepronomen cuál benutzen wir auch, wenn etwas von vornherein klar ist. Wir wissen zum Beispiel, dass jeder einen Namen und eine Telefonnummer hat, dass jedes Land eine Hauptstadt und einen Präsidenten hat.

Beispiele:

¿Cuál es tu nombre? = Wie ist dein Name?
¿Cuál es la capital de Alemania? = Was ist die Hauptstadt Deutschlands?
¿Cuál es su número? = Wie ist seine Nummer?
¿Cuál es tu música favorita? = Was ist deine Lieblingsmusik?



Werbung

Zusammenfassung:

Also nochmal kurz und knapp:
Qué = Was
Cuál = Welche


Noch ein kleiner Tipp zum Schluss: Wenn du dir bei manchen Fragen immer noch nicht sicher bist, überprüfe, ob du im Deutschen die Frage mit „Welche“ stellen kannst. Ist das der Fall, kannst du beruhigt das spanische Interrogativpronomen cuál nehmen.

Werbung

3 2 votes
Article Rating

ZEITLICH BEGRENZTES ANGEBOT!

Verbessere dein Spanisch für unschlagbare 3,99€!

JETZT ZUM ANGEBOT!

1
0
Wir würden gerne deine Meinung zum Beitrag hören.x
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner